Dr

 

 

 

 

Startseite Bachblüten.jpg

 

Einführung

 

innere Blumenwiese

 

Ethik

 

 

Wirkung

 

 

Tierbehandlung

 

 

Qualifikation

 

Diagnose

Auf dieser Seite:

Verhalten
pfeil braun rechts

Symptom-ABC

 

 

Erfahrungswissen

 

Rechtliches

 

Verhalten:

Tierbehandlung anhand von Symptomen

 

Ein bestimmtes Verhalten

erfordert eine bestimmte Bach-Blüte.

Es gibt Situationen,

die im Leben der Tiere immer wieder auftreten

und die auf die gleiche Weise behandelt werden können.

 

Übertriebenes Verhalten

kann auf ein normales Maß reduziert werden, etwa

-  stark ausgeprägter Schutztrieb (25/Red Chestnut) oder

-  übermäßiges Belecken des eigenen Körpers ohne äußere Ursache (10/Crab Apple: Reinlichkeit, 3/Beech: Allergie, 8/Chicory: Beachtung fehlt usw.).

 

Auch bei akuten seelischen Problemen

können Bach-Blüten helfen, z. B.

-  bei der Eingewöhnung nach einem Umzug oder im Tierheim (33/Walnut) – auch in Kombination mit 16/Honeysuckle (Traurigkeit) und 5/Cerato (Heimweh), wenn das Tier sehr an seinem alten Zuhause gehangen hat

-  bei Eifersucht auf ein Baby (15/Holly) oder

-  bei der Bewältigung von Trauer (16/Honeysuckle, 33/Walnut), etwa wenn die Bezugsperson verstorben ist oder ein Spielkamerad in eine andere Stadt ziehen musste.

 

Als Erste-Hilfe-Maßnahme ist immer an 39/Rescue zu denken.

 

 

 

Schäfermix

Ein frohes Gemüt

und viel Liebe

sind die beste

Gesundheitsvorsorge.

 

 

 

 

 

 

 

D spielt munter

Dieser 9 Jahre alte Terrier

ist munter und fit

wie ein Dreijähriger.

 

 

 

 

Und vergessen wir nicht,

in erster Linie die Hauptursache für alle tierischen Probleme

zu behandeln: das Verhalten des Menschen.

Der Mensch handelt, das Tier reagiert darauf.

Kein Tier ist von Natur aus „schlecht“.

 

 

Ein Hund ist die Tugend,

die ein Tier wurde,

weil sie kein Mensch sein konnte.

Victor Hugo

 

 

 

Symptom-ABC

Nachstehend einige ausgewählte bewährte Möglichkeiten, Tieren mit Bach-Blüten zu helfen. Individuelle Verhaltensauffälligkeiten stehen jedoch immer im Vordergrund.

Tritt nicht bald eine Besserung ein, gehört das Tier in die Hände eines Tierheilpraktikers oder Tierarztes.

 

Bitte die Dosierung beachten.

 

 

Alter – Hilfe für alte Tiere

17/Hornbeam

23/Olive

Stärkung von Knochen, Muskeln (incl. Herz, Blase), Sehnen und Bändern

27/Rock Water

34/Water Violet

steife Knochen, Starrsinn

28/Scleranthus

Gleichgewichtsstörungen,

auch durch schwache Gelenke

20/Mimulus

7/Chestnut Bud

Angst vor Stufen, weil das Sehen nachlässt: neu lernen

10/Crab Apple

Trübung der Augenlinse

(ergänzen mit Schüßler-Salz Nr. 1 und 11)

35/White Chestnut

läuft immer im Kreis herum

36/Wild Oat

orientierungslos, findet sich nicht mehr zurecht (Hund: „Einparken“ hinter Möbeln)

38/Willow

37/Wild Rose

grummelt, ist mürrisch oder

zieht sich apathisch zurück,

weil das gewohnte aktive Leben nicht mehr möglich ist

Einschläfern

 

 

 

 

 

Angst

39/Rescue

Erste-Hilfe-Mittel

bei heftigen Reaktionen jeder Art, Aufregung, Stress, Hektik, Panik

6/Cherry Plum

überschießende Reaktion

(falls Rescue nicht zur Hand ist)

20/Mimulus

klar abgrenzbare Ängste:

vor bestimmten Menschen, vor Wasser usw.

2/Aspen

diffuse Ängste: es könnte etwas passieren

39/Rescue

20/Mimulus

2/Aspen

Angst bei Gewitter

 

Aspen hilft auch gegen die statische Aufladung von langem Fell.

Der Halter sollte die Tropfen gleichzeitig einnehmen, um Ruhe zu bewahren und sie auf das Tier zu übertragen.

39/Rescue

20/Mimulus

Angst vor Silvester-Feuerwerk

Direkt nach Weihnachten mit dem Verabreichen der Mischung beginnen, 4 x täglich 4 Tropfen.

11/Elm

21/Mustard

14/Heather

20/Mimulus

10/Crab Apple

Stärkung des Nieren-Meridians

Angst „sitzt in den Nieren“, heißt es in der Meridianlehre. Die Behandlung des Nierenmeridians kann weiterhelfen – plus 10/Crab Apple (der linken Niere zugeordnet).

F Nest

Wie ängstlich ein Tier ist,

hängt u. a. von der

genetischen Disposition ab.

Ein robuster Jagdhund

hat eher kein Problem damit

(„schussfest“).

 

Mädchen mit katze im Arm

Trösten

kann Ängste verschlimmern.

 

 

Angst im Auto: Zittern, Übelkeit

39/Rescue

Rescue arbeitet auch traumatische Erlebnisse auf, z. B. wenn die erste Fahrt zum Tierarzt ging.

Man gibt etwa eine Woche lang täglich 4 x 4 Tropfen der verdünnten Essenz (2 Tropfen Rescue auf 10 ml kohlensäurefreies Mineralwasser) + eine Dosis vor jeder Autofahrt.

 

Falls das nicht reicht, richten sich zusätzlich nötige Essenzen nach dem Grund der Übelkeit bzw. des Zitterns:

 

20/Mimulus

gegen Angst vor dem Autofahren

2/Aspen

bei Übersensibilität, wenn der Hund vor Angst zittert „wie Espenlaub“ oder

wenn er auf elektrostatische Aufladung reagiert – häufig sind langhaarige Tiere betroffen. Versuchsweise kann man ein „Gewitterband“ unter dem Auto befestigen, das die Aufladung des Fahrzeugs in den Boden leitet.

28/Scleranthus

bei Gleichgewichtsstörungen, die Übelkeit auslösen können

Betroffene Tiere wirken im Alltag unausgeglichen oder sind wackelig auf den Beinen.

1/Agrimony

bei Beklemmung: das Tier krümmt sich

11/Elm

bei plötzlicher Überforderung

bei schwallartigem Erbrechen

35/White Chestnut

dreht sich im Auto ständig im Kreis

36/Wild Oat

15/Holly

bei Unwohlsein ohne erkennbaren Grund

12/Gentian

38/Willow

37/Wild Rose

13/Gorse

zur Beruhigung des Magens

25/Red Chestnut

wenn ein Hund im Auto seine Menschen beschützen will und sich aufregt, weil alles so schnell an ihm vorbeirast, dass er keine Chance zum Beschützen hat

6/Cherry Plum

bei starkem Jagdtrieb: verbellt den Scheibenwischer in Bewegung

je 1 Tropfen der passenden Essenz auf 10 ml Wasser,

davon 4 x täglich 4 Tropfen + 1 Dosis vor der Fahrt

Möglichst nicht mehr als 3 Essenzen auf einmal ins Einnahmefläschchen geben.

Bewährt hat es sich, für Hund und Katze einen blickdichten Kennel ins Auto zu stellen (ggf. Decke drüberhängen), so dass sie sich in dieser „Höhle“ sicher fühlen.

 

 

 

 

 

Antibiotika

10/Crab Apple

nach Antibiotika-Gabe: hilft beim Ausleiten

10/Crab Apple

kann auch selbst als „Antibiotikum“ eingesetzt werden (gegen Bakterien, Viren, Pilze)

10/Crab Apple

4/Centaury

hilft beim Aufbau des Immunsystems, wenn das Darmmilieu durch Antibiotika zerstört wurde

Möglicherweise zeigt das Tier durch die zerstörten Darmbakterien Verhaltensauffälligkeiten. Je nach dem negativen Verhalten erfolgt dann eine individuelle Behandlung.

kasten rosa, antibiotika2

 

 

 

 

Arthrose, Arthritis, HD

15/Holly

Entzündung

10/Crab Apple

Ablagerungen aus dem Gelenk entfernen

17/Hornbeam

23/Olive

Stärkung von Knochen, Muskeln, Sehnen und Bändern

37/Wild Rose

bei innerlichem Rückzug,

die Lebensfreude ging verloren

37/Wild Rose ist die Blüte der Hagebutte. Hagebuttenmarmelade kann Arthrose-Patienten sehr helfen.

Auch hilfreich: Braunhirse zum Futter.

jeweils 1 TL pro Tag für einen mittelgroßen Hund

 

 

 

 

 

aufdringlich

14/Heather

macht sich mit viel Körperkontakt und starken Lautäußerungen bemerkbar

8/Chicory

fordert Zuwendung oder Leckereien

versucht Tricks, um etwas zu bekommen

 

5/Cerato

8/Chicory

läuft der Bezugsperson bis zur Toilette nach:

ist unsicher, braucht engen Kontakt

will nichts verpassen

1/Agrimony

harmoniebedürftig

drängt sich zwischen zwei Personen, besonders bei Streit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Piglet

Keine Angst

vor Bach-Blüten als

Augentropfen.

Mit abgekochtem Wasser

geht das.

Bauchspeicheldrüse

5/Cerato

32/Vine

36/Wild Oat

13/Gorse

Stärkung des Milz-Pankreas-Meridians

(auch bei Diabetes)

 

 

Bewusstlosigkeit

39/Rescue

oder 9/Clematis

macht wach

11/Elm

plötzlich, durch zu hohe Anforderungen

(zusätzlich zu Rescue)

 

 

Bindehautentzündung

10/Crab Apple

etwas Wasser abkochen, damit es keimfrei ist,

dann ein 10-ml-Tropffläschchen damit füllen,

das Wasser abkühlen lassen,

1 Tropfen Crab Apple dazugeben,

davon 1 Tropfen ins Auge geben,

ggf. mehrfach wiederholen.

Nach 1-2 Tagen sollte das Auge gesund sein.

Falls nicht:

15/Holly

10/Crab Apple

gegen Entzündungen

 

 

Versuch und Irrtum

Als ich im Umgang mit Bach-Blüten noch wenig Erfahrung hatte, bekam mein erster Hund eine Bindehautentzündung. Der Tierarzt gab uns Tropfen mit. Es wurde nicht besser.

Der Doktor warnte mich, nur ja nicht mit Bach-Blüten an die Augen zu gehen, denn bei Behandlungen der Augen müsse alles vollkommen steril sein. Verschiedene Tropfen wurden ausprobiert. Als eine Cortisonsalbe auch nicht half, setzte ich mich über die Warnung des Tierarztes hinweg und gab eine Lösung aus abgekochtem Wasser und 10/Crab Apple in das Auge des Hundes. Am nächsten Tag war alles gut.

Ich berichtete dem Tierarzt davon. Er meinte, nun hätte seine Cortisonsalbe wohl doch noch gewirkt.

 

 

 

 

 

 

Blase

4/Centaury

15/Holly

24/Pine

11/Elm

Stärkung des Blase-Meridians

10/Crab Apple

Ausscheidungsmittel

 

 

Borreliose (von Zecken übertragen)

10/Crab Apple

schleust Erreger aus dem Körper

Kasten rosa, cystus

 

Kätzchen, verspielt

Bei Jungtieren ist Durchfall

immer ein Alarmzeichen!

 

 

Darm

9/Clematis

18/Impatiens

21/Mustard

33/Walnut

Stärkung des Dickdarm-Meridians

1/Agrimony

31/Vervain

30/Sweet Chestnut

29/Star of Bethl.

Stärkung des Dünnbarm-Meridians

10/Crab Apple

Ausscheidungsmittel

 

6/Cherry Plum

27/Rock Water

1/Agrimony

Verstopfung

der Patient kann (etwas) nicht loslassen

Verhärtung im Wesen

innere Anspannung

 

10/Crab Apple

2/Aspen

 

Durchfall

klassische Durchfallmischung

-  hilft auch bei Welpen-Durchfällen

(falls nicht sehr schnell, bitte bald zum Tierarzt: Notfall!)

-  bei Parvovirose

-  bei der Umstellung auf rohe Nahrung in der Entgiftungsphase

39/Rescue

bei schwerem Durchfall zusätzlich

in kurzen Abständen 4 Tropfen von der Verdünnung

oder 4 Tropfen in den Wassernapf

 

 

Später Lohn

Ein Wurf Welpen hatte Durchfall. Bei ganz jungen Tieren ist das immer eine lebensbedrohliche Sache. Die Züchterin, bei der wir einen Hund gekauft hatten, rief mich an: „Sie sind mehr tot als lebendig. Der Tierarzt weiß nicht weiter. Mit Homöopathie sind wir auch am Ende. Weißt du nicht noch was bei den Bach-Blüten?“

Nach der Gabe von 10/Crab Apple + 2/Aspen rief die Züchterin am nächsten Morgen hocherfreut an: „Sie fressen wieder!“

Es ist schön, Leben zu retten. Dafür verlangt man keinen Lohn. Man fühlt sich wie ein Werkzeug des Himmels, wenn man so eine Aufgabe gemeistert hat.

Der Lohn kam überraschend Jahre später, als sich herausstellte: Einer der geretteten Welpen war die Mutter des zweiten Hundes, den wir inzwischen bei dieser Züchterin gekauft hatten und der mein besonderer Liebling war. Ohne die Bach-Blüten hätte es ihn nie gegeben – und viele weitere Nachkommen dieser Hündin ebenfalls nicht.

 

 

 

 

 

 

Einschläfern

39/Rescue

Wenn Euthanasie unumgänglich ist, um dem Tier Leiden zu ersparen, sollte man ihm vor der Spritze noch einmal Rescue geben. Das nimmt die Panik, schenkt Ruhe und Vertrauen.

39/Rescue

13/Gorse

33/Walnut

 

Rescue kann dafür sorgen, dass die letzte Spritze nicht nötig wird (Hilfe beim „Loslassen“).

Gorse gibt am Lebensende Hoffnung. Wenn es noch nicht so weit ist, kann das Tier noch einmal aufblühen.

Walnut hilft beim „Übergang“.

Diese Kombination ist sinnvoll, wenn man das Gefühl hat, nun sei es Zeit zum Abschiednehmen.

Die Mischung enthält keinerlei Gift, schläfert also kein Tier im herkömmlichen Sinn ein. Die Entscheidung zum Leben oder Sterben wird von der Seele getroffen.

16/Honeysuckle

33/Walnut

lindert den Schmerz der Hinterbliebenen,

auch bei tierischen Kameraden

(bei unerwartetem Abschied: + 39/Rescue gegen den Schock)

30/Sweet Chestnut

wenn durch den Tod des Tieres „die Welt zusammenbricht“ – auch für hinterbliebene Tiere, die sehr trauern

13 Gorse 2

13/Gorse

(Stechginster)

 

 

 

 

Galle

28/Scleranthus

27/Rock Water

10/Crab Apple

2/Aspen

Stärkung des Galle-Meridians

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kasten grün, dreifach

 

Geburt

Bewährt hat sich vorbeugend

eine Mischung aus 39/Rescue + 33/Walnut + 10/Crab Apple.

39/Rescue

 

-  in jeder Notsituation

-  vorbeugend: vor, während und nach der Geburt

Damit kann man schon ein paar Tage vor dem Geburtstermin beginnen. So bekommt der Nachwuchs schon gleich seine Portion mit auf den Weg.

-  hilft der Mutter, sich zu entspannen

-  stoppt Blutungen

-  für ein Jungtier, das nicht so recht in Gang kommt

-  nach einer Geburt, die für die Mutter traumatisch war

-  wenn die Mutter den Nachwuchs ablehnt (ggf. mit 12/Gentian: Geburtsdepression)

-  zur Versorgung des Nabels, mit 10/Crab Apple (in Rescue ist 29/Star of Bethlehem enthalten, das dem Bauchnabel zugeordnet wird).

33/Walnut

 

-  erleichtert dem Jungtier den Eintritt ins Leben

-  hilft der Mutter, die Situation gut zu verkraften und den neuen Lebensabschnitt zu meistern

10/Crab Apple

-  beugt Infektionen vor

-  bei Ausfluss

 

4/Centaury

+ 37/Wild Rose

 

für ein Jungtier, das von Geburt an schwächlich wirkt (im Wechsel mit 39/Rescue)

 

 

Im Notfall ist selbstverständlich ein Tierarzt hinzuzuziehen,

z. B. bei Ausfluss durch einen abgestorbenen Fötus.

 

Wer im Einzelfall mehr tun möchte und schon das ganze Bach-Blüten-Set zu Hause hat, findet zahlreiche weitere Hinweise rund um Trächtigkeit und Geburt in dem Buch

Bach-Blüten für Tiere – Selbsthilfe schnell und einfach.

kasten rosa, geburtshelfer

 

 

 

 

Herz

39/Rescue

akut

31/Vervain

17/Hornbeam

35/White Chestnut

29/Star of Bethl.

Stärkung des Herz-Meridians

Kreislauf

11/Elm

26/Rock Rose

Stress als Auslöser

15/Holly

Feindseligkeit als Auslöser

16/Honeysuckle

Trauer, „gebrochenes Herz“

 

 

 

 

 

kasten grün, 3e kurz

 

 

Hormonhaushalt

26/Rock Rose

1/Agrimony

6/Cherry Plum

29/Star of Bethl.

Stärkung des Dreifach-Erwärmer-Meridians („3E“)

 

6/Cherry Plum

Überproduktion von Hormonen (z. B. Aggression gegen gleichgeschlechtliche Artgenossen, Dauerrolligkeit bei der Katze)

28/Scleranthus

Hormonschwankungen

33/Walnut

Hormonumstellung beim Erwachsenwerden,

nach Kastration, im Alter

Schilddrüsenhormone können bei Über- und Unterfunktion mit der Meridian-Mischung ausgeglichen werden. Ebenfalls hilfreich: die Schüßler-Salze Nr. 1, 14, 15.

Vorsicht bei dem gängigen Hormonpräparat für die Schilddrüse, insbesondere wenn das Tier ein Nierenproblem, ein schwaches Herz oder Diabetes hat! Tierärzte gehen damit erfahrungsgemäß recht leichtfertig um, auch was die individuelle Dosierung betrifft.

Mit dieser 3E-Kombination können auch Geschlechtshormone harmonisiert werden, etwa bei allzu großem Sexualtrieb (bei männlichen Tieren mit 36/Wild Oat ergänzen).

In akuten Fällen, z. B. bei Problemen mit der Gebärmutter, bitte nicht lange probieren, sondern sofort zum Tierarzt!

 

 

Unheilbar?

Ein alter Foxterrier aus dem Bekanntenkreis verlor Haare, hatte schon eine kahle Stelle am Rücken. Die Tierärztin stellte eine Schilddrüsenunterfunktion fest.

Mit der Dreifach-Erwärmer-Mischung wuchsen die Haare bald wieder. Bis an sein Lebensende brauchte er kein Hormonpräparat.

Tierärzte sagen: „So etwas gibt es nicht.“

 

kasten rosa, testosteron

 

 

 

 

Kastration: Alternative

26/Rock Rose

1/Agrimony

6/Cherry Plum

29/Star of Bethl.

Hormonhaushalt harmonisieren

 

28/Scleranthus

bringt ins Gleichgewicht

36/Wild Oat

starker Geschlechtstrieb bei männlichen Tieren

Hund besteigt Kissen und Menschenbeine

1/Agrimony

35/White Chestnut

suchtartiges Verhalten, ständiges Belecken der Sexualorgane

nur „das Eine“ im Kopf

39/Rescue

wenn eine Kastration unumgänglich war,

zum Verkraften des schweren Eingriffs

16/Honeysuckle

33/Walnut

damit das Tier dem ursprünglichen Zustand weniger nachtrauert und den neuen Zustand akzeptiert

15/Holly

24/Pine

weibliche Tiere: Gebärmutterentzündung

(bei häufigem Auftreten das individuelle Verhalten behandeln)

Nach dem Tierschutzgesetz ist es Tierärzten verboten, ohne medizinischen Grund zu kastrieren.

Kastration ist ein schwerwiegender Eingriff, der im Körper viel durcheinanderbringen kann. Der Charakter kann sich völlig verändern, das Fell wird üppiger, die Muskeln können an Kraft verlieren (incl. Herz- und Blasenschließmuskel!), die Leber kann Schaden nehmen usw.

Der bei Rüden erwünschte Effekt, Aggression zu mindern, bleibt häufig aus.

 

kasten rosa, lebermeridian Kastration

 

 

 

 

Krebs (Tumor)

39/Rescue oder

29/Star of Bethl.

Notfallmitel

Hauptmittel

15/Holly

bei Schmerzen

23/Olive

zur Stärkung und

um Sauerstoff in die Zellen zu bringen

um den Körper zu wärmen

(Krebszellen mögen weder Sauerstoff noch Wärme)

4/Centaury

10/Crab Apple

Abwehr stärken

Die weitere Behandlung richtet sich nach dem akuten Verhalten und nach der betroffenen Körperstelle (nach Krämer, „Neue Therapien mit Bach-Blüten 2“).

Mit mangelndem Sauerstoff im Blut haben auch die Meridiane von Lunge und Dickdarm zu tun.

 

 

kasten grün, überhitzung

 

 

Kreislauf

39/Rescue

Kreislauf unterstützen,

z. B. bei zu großer Wärme im Sommer,

Hitzschlag im Auto,

Überanstrengung eines Hundes beim Laufen neben dem Fahrrad (nur bis 16 °C!)

34/Water Violet

7/Chestnut Bud

3/Beech

29/Star of Bethl.

Stärkung des Kreislauf-Sexus-Meridians

 

 

 

 

 

 

Leber

10/Crab Apple

Hilfe beim Entgiften

18/Impatiens

23/Olive

22/Oak

2/Aspen

Stärkung des Leber-Meridians

 

 

Leinenführigkeit, fehlende

obwohl gut trainiert wurde und der Hund genügend Auslauf hat

6/Cherry Plum

überschüssige Kräfte werden abreagiert,

z. B. starker Jagdtrieb, Aggression

18/Impatiens

Ungeduld

In Kombination enthalten in 39/Rescue.

 

Lunge

8/Chicory

25/Red Chestnut

16/Honeysuckle

33/Walnut

Stärkung des Lunge-Meridians

 

10/Crab Apple

Hilfe beim Abhusten

Schnauzer

Wenig belastete Nahrung

und möglichst wenige

Medikamente

sind das Wichtigste,

was man zur Schonung

der Leber tun kann.

 

 

 

 

Magen

12/Gentian

38/Willow

37/Wild Rose

13/Gorse

Stärkung des Magen-Meridians

 

 

Milz

5/Cerato

32/Vine

36/Wild Oat

13/Gorse

Stärkung des Milz-Pankreas-Meridians

 

 

 

Pumis in Hütte

Wenn man Tiere aus

schlechter Haltung befreit,

sollte man zuallererst

an 39/Rescue denken.

 

 

Nieren

20/Mimulus

14/Heather

21/Mustard

11/Elm

Stärkung des Nieren-Meridians

10/Crab Apple

Ausscheidungsmittel

10/Crab Apple

wird der linken Niere zugeordnet

20/Mimulus

wird der rechten Niere zugeordnet

 

 

Notfall

39/Rescue

Schmerzen

Verletzung (stillt Blutungen)

Schock

Panik

Trauma

Bewusstlosigkeit

kopfloses Verhalten (Angst, Aggression)

vor und nach Operation

Rescue sollte man für alle körperlichen und seelischen Notfälle immer zur Hand haben – egal, ob es sich um einen Wespenstich, eine lange Autofahrt oder den bevorstehenden Tierarztbesuch handelt.

 

 

 

kasten rosa, prostata

 

 

 

 

Operation

39/Rescue

vor einem Eingriff

-  um Kettenreaktionen auf körperlicher Ebene zu unterbinden und Blutungen in Grenzen zu halten

-  um dem Tier die Angst zu nehmen

-  für den Tierhalter, der Angst um seinen Liebling hat

39/Rescue

nach der Operation: gegen das Trauma

auch in Creme (an den Wundrand)

20/Mimulus

wenn das Tier Angst hat, den operierten Körperteil zu belasten

Schmerzen

 

 

 

 

 

Parasiten

Zecken, Flöhe, Herbstgrasmilben, Würmer

39/Rescue

1/Agrimony

bei starkem Juckreiz

10/Crab Apple

schleust Erreger aus dem Körper

3/Beech

bei Empfindlichkeit gegenüber Flohstichen

bei allergischer Reaktion

10/Crab Apple

4/Centaury

33/Walnut

Diese Mischung stärkt die Abwehr.

Sie kann bei Floh- oder Zeckenbefall dauerhaft ins Trinkwasser gegeben werden, damit übertragene Bandwürmer, Borrelien usw. sich nicht festsetzen.

Auch als vorbeugende „Wurmkur“ für Hund und Katze.

Schnee

Flöhe machen

erfahrungsgemäß

nur bei Schnee Pause,

halten sich aber im Haus.

 

Merlin und Darvin

Am wenigsten Probleme

mit einem Zweittier gibt es,

wenn ein Jungtier dazukommt.

 

 

 

Pflege

39/Rescue

beruhigt, nimmt die Panik beim Bürsten

auch nach schlechten Erfahrungen

20/Mimulus

Angst vor Schmerzen

15/Holly

aggressive Abwehr

 

 

Pubertät

ist keine Krankheit.

Probleme entstehen in der Regel, wenn der Tierhalter im „Flegelalter“ nicht konsequent Grenzen setzt, nicht souverän auftritt oder das Tier körperlich und geistig nicht ausgelastet wird (Protestverhalten besteht häufig zu Recht).

Ist das Tier hyperaktiv oder apathisch, obwohl erzieherisch alles richtig gemacht wurde, kommt die Untersuchung der Schilddrüse in Betracht.

Selten ist ein Tier durch die Geschlechtshormone und den neuen Lebensabschnitt so durcheinander, dass Therapiebedarf besteht.

 

 

6/Cherry Plum

15/Holly

3/Beech

32/Vine

38/Willow

allzu aufsässig oder dominant:

überschießende Hormone

Aggressivität

starker Territorialanspruch

übertriebener Machtanspruch

Grollen, Knurren

20/Mimulus

Angst vor dem Erwachsenwerden

33/Walnut

hormonelle Umstellung verkraften

4/Centaury

kein eigener Wille, immer folgsam

lässt sich alles gefallen

kann sich nicht abgrenzen

 

10/Crab Apple

4/Centaury

 

33/Walnut

28/Scleranthus

Hautunreinheiten

 

entschlacken

 

 

Hormone stabilisieren

1/Agrimony

36/Wild Oat

allzu großes, suchtartiges Interesse an der Sexualität (Hund: aufreiten auf Kissen, Menschenbeinen usw.)

1/Agrimony

spielt den Clown (unterdrückt Kummer)

14/Heather

5/Cerato

spielt das ewige Kind, weil

ratlos

9/Clematis

verträumt, geistesabwesend

 

 

Rivalität

15/Holly

Eifersucht auf ein zweites Tier, Baby, einen neuen Partner der Bezugsperson

32/Vine

will Anführer sein und unterdrückt Artgenossen, typisch für männliche Tiere („Machos“)

3/Beech

Intoleranz: duldet niemanden in seinem Revier

20/Mimulus

Angstbeißer

Es kann sinnvoll sein, mehrere dieser Essenzen zu kombinieren.

 

 

 

 

 

 

Schilddrüse Hormonhaushalt

 

 

Schmerzen

39/Rescue

im Notfall

1/Agrimony

qualvolle Schmerzen

6/Cherry Plum

Schmerzen durch inneren Druck

(in Rescue enthalten)

15/Holly

heftige Schmerzen

18/Impatiens

starke, einschießende Schmerzen,

Nervenschmerzen

(Dr. Bach hielt 18/Impatiens für besser als Morphium.)

16/Honeysuckle

seelischer Schmerz nach Verlust

Wildtier-Erbe: Tiere äußern Schmerzen oft nicht, weil sie keine Schwäche zeigen wollen.

Man sollte auf Laute achten, die wie bei einem Jungtier klingen, etwa beim Hund wie das Fiepen eines Welpen.

 

 

Hamster

Auch ganz kleine Tiere

können Problemthemen

ihrer Menschen übernehmen.

 

 

Therapieversagen

37/Wild Rose

26/Rock Rose

24/Pine

 

eine Blockade durch Resignation

Panik

Schuldgefühle

verhindert erfolgreiche Behandlung

16/Honeysuckle

die richtige Blüte wurde nicht gefunden

Mit Honeysuckle tritt das Hauptproblem in den Vordergrund.

15/Holly

Öffnung, Klärung, den Durchbruch schaffen

12/Gentian

Versagen anderer Heilverfahren, daher Zweifel an der Genesung

gibt schnell auf

(starke Blockade, Therapie unbedingt fortsetzen, die Bezugsperson sollte ebenfalls Gentian einnehmen)

36/Wild Oat

12/Gentian

23/Olive

keine Kraft zur Genesung

36/Wild Oat

15/Holly

13/Gorse

schlecht heilende Wunde

36/Wild Oat

undefinierbares Krankheitsbild,

allgemeines Unwohlsein

14/Heather

8/Chicory

will nicht gesund werden und lässt sich gern pflegen

Keine Therapie schlägt an, wenn man von falschen Voraussetzungen ausgeht. Bitte noch einmal genau hinsehen bzw. das Verhalten von einem Experten einschätzen lassen (Tiertrainer, Tierpsychologe, Tierkommunikator).

 

 

Herrchens „Thema“

Ein Hund humpelte. Der Tierarzt konnte nichts feststellen. Herrchen humpelte auch, seit er mit dem Fuß umgeknickt war. Er hatte Probleme, mit seinem Chef klarzukommen. Seine Frau hatte ihn oft gewarnt: „Tu was! So geht es nicht weiter!“

Als nichts geschah, hatte der Körper sich eine Manifestation von „geht nicht weiter“ gesucht: Gehen = Beine/Füße.

 

 

 

 

kasten rosa, panik

 

 

 

 

traurig

39/Rescue

seelischer Schock bei einem Verlust

16/Honeysuckle

Gedanken an vergangenes Glück

33/Walnut

veränderte Lebensumstände annehmen

5/Cerato

Heimweh, hat sehr an seiner Bezugsperson gehangen

30/Sweet Chestnut

durch Trauer am Ende seiner Kräfte

1/Agrimony

Kummer, der hinter Herumkaspern versteckt wird

12/Gentian

21/Mustard

wirkt niedergeschlagen

37/Wild Rose

hat zu nichts mehr Lust

kasten rosa, tierheim

 

 

 

 

Unfall

39/Rescue

als schnelle Hilfe

auch gegen Schmerzen

 

 

Vorhautkatarrh

10/Crab Apple

grünliche Absonderungen aus dem Penis

Man gibt die Mischung direkt auf die Austrittsstelle.

Die Wirkung ist immer wieder erstaunlich. Oft reicht eine einzige Anwendung. Tierärzte greifen zu Antibiotika und langwierigen Spülungen.

Unbedingt prüfen, ob sich als Ursache ein Fremdkörper eingeschlichen hat!

Zusätzlich sollten viermal täglich 4 Tropfen der Verdünnung hinter die Lefzen geträufelt werden, ein paar Tage lang, um die Widerstandskraft zu stärken. Oder 4 Tropfen in jede neue Füllung des Wassernapfes.

 

 

pferde url

Bei der Behandlung

von Zähnen können leicht

kleine Verletzungen entstehen.

10/Crab Apple hilft,

dass Bakterien die Wunde

nicht infizieren.

 

 

Zahnstein

10/Crab Apple

hilft, Bakterien zu entfernen

Zahnstein hängt mit der Zusammensetzung des Speichels zusammen. Bei Roh-Ernährung (BARF) fällt er deutlich geringer aus.

Regelmäßig entfernt, wird Zahnstein nicht zum Problem.

 

 

Bücher mittelgroßBuchempfehlung zum Weiterlesen

 

Das Symptom-ABC enthält Angaben aus:

Bach-Blüten für Tiere – Selbsthilfe schnell und einfach

von Liesel Baumgart/Marlies Hand

In diesem Buch findet sich eine Fülle weiterer Symptome und ihrer Behandlung.

 

 

 

Cover Bach Tiere 3 k

Cover Bach 1

Cover Bach 2

 

 

 

 

neu ab März 2014

4. Auflage, erweitert

Auflage 2000-2009

 

 

 

 

Bücher mittelgroß

Die Angaben zu den Meridianen beziehen sich auf:

Neue Therapien mit Bach-Blüten 1

von Dietmar Krämer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12 Blüten sk

 

Geteiltes Leid ist halbes Leid.

Geteilte Freude ist doppelte Freude.

Sprichwort